meta relation logo

Krisenkommunikation

Chemiestandorte stehen häufig in der Kritik der direkten Nachbarn. Die Arbeitsplätze werden zwar dringend benötigt, jedoch haben viele Bürger Angst vor Störfällen.

Deshalb ist es für die Unternehmen besonders wichtig, das Umfeld im Krisenfall umfassend und schnell zu informieren. Ist ein Industriegebiet von einem Störfall betroffen, benötigt man neben einer guten Krisenorganisation auch Werkzeuge, die den Krisenstab bei der Bewältigung der Situation unterstützen.

meta.relations hat in enger Zusammenarbeit mit drei Industriestandorten im Rhein-Main-Gebiet die Kommunikationssoftware meta.crm entwickelt.

Mit Hilfe von meta.crm können Sie die Behörden, die Politiker, die Presse, den Rundfunk sowie die Nachbarschaft schnell und zuverlässig über eine Krisensituation informiert.

spacer

spacer

Home Kontakt Impressum